Architekten mit Hingabe

... im Zusammenspiel unterschiedlichster Charaktere!

Unser Team aus kreativen Köpfen in den Bereichen Architektur, Bautechnik und Gutachten können nicht nur viel. Regina, Günter, Bertl und Karl kennen sich aus früheren Zeiten. Eine erste berufliche Zusammenarbeit entstand im Jahr 2002. Nach intensiver Suche nach dem Traumbüro, fand das Team schließlich ihr Herzstück in der Halbgasse. Die Ansprüche an ein Büro waren jedoch unterschiedlich:

Regina wünschte sich einen Calipso Bürodrehsessel, Bertl eine schwarze Wand und Günter war für offene Räume.

Das Office in der Halbgasse

Als das Team am 21. Dezember 2007 – nach nur ein paar Tagen und zwei Besichtigungen – den Mietvertrag in den Händen hält, glaubt es an ein Wunder. Jetzt mussten nur noch die Räumlichkeiten umgestaltet werden! Voller Motivation, Elan und Neugier gab sich das Team dem Projekt „Büro“ hin: bereits zur Vertragsunterzeichnung waren die Entwurfspläne fertig.

Unmittelbar danach, machten sich Günter und Regina an eine Detailplanung, die gleich im Neujahr 2008 umgesetzt wurde. Die Bauarbeiten waren binnen 5 Wochen abgeschlossen. Das baukult Team konnte pünktlich einziehen! Das loftartige Büro in der Halbgasse ist nicht nur Ort für Schöpfungsgeist und Kreativität, sondern steht vor allem für die Arbeitsweise des Teams: 100% baukult

Alles begann mit dem Wunsch nach einem zeitgeistigem Office als kreativer Ort des Schaffens. Das erklärte Ziel wurde beherzt verfolgt. Mit Herzblut und Know-How wurde das Büro nach Wunsch und Bedürfnis erfolgreich umgesetzt.

Warum wir Ihnen das erzählen?

Wir lieben es Projekte von Stunde Null an mit Vollgas zu begleiten, unsere Kreativität einfließen zu lassen und dabei die gesetzlichen Richtlinien mit einzubeziehen. Ohne Verzicht auf ästhetische Ansprüche und die Einhaltung von Kostenbudgets. Mit der Realisierung unseres Headquarters haben wir Basis für Neues gelegt, um Bedürfnisse des Teams zu realisieren und unseren Kunden in guter Lage zur Verfügung zu stehen. 

Wofür baukult steht

Wir von baukult kümmern uns um Ihr Bauvorhaben von der ersten Minute bis zum Einzug ins Eigenheim. Mit unseren Kernkompetenzen: mehrgeschossiger Wohnbau, Generalplanung, BIM, Holz Systembau und Nutzwertgutachten für die Wohnungseigentumsbegründung stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. 

Warum uns die Umwelt nicht wurscht ist oder warum wir Holz lieben

Wir stehen für qualitativ hochwertigen Bau mit Holz. Unser Ziel ist es mit unserer Arbeit nachhaltiges, klimafreundliches Wohnen zu schaffen.  Welche Vorteile es mit sich bringt, den Rohstoff Holz als Bausubstanz zu verwenden, können Sie hier nachlesen

Lust auf echtes Raumklima? – Systembau Holz

Seit einigen Jahren legen wir den Fokus auf Bauen mit Holz im mehrgeschossigen Wohnbau. 2012 erfreuten wir uns über den Niederösterreichischen Holzbaupreis. Seither haben wir mit Motivation und Herzblut unseren Schwerpunkt im Bauen mit Holz vorangetrieben. 

Erfolgreiches Projekt mit Holz

Das Projekt „Naturfreundehaus Knofeleben“ illustriert am besten den Erfolg von baukult im Systembau mit Holz. Dank kurzer Planungszeiten und der effizienten Verwendung des Rohstoffs Holz konnte der Neubau des Naturfreundehaus – binnen 12 Monaten nach Abbrand – wieder in Betrieb genommen werden. Der freche Einsatz von heimischen Holzarten und die gezielte Aktivierung von Förderungskanälen durch das Generalplanungsteam sorgten für den Erfolg des Projekts.

Innovation im Nutzwertgutachten

2018 war es endlich soweit! Die selbst entwickelte Gutachtensoftware „parifizieren 4.0“ ist nun „ready to use“.  Dank der Software ist ein effizientes, rasches Erstellen von Gutachten möglich geworden. Wofür Nutzwertgutachten nötig sind und was sie bei der Erstellung bedenken sollten, finden sie hier.