...der stoff aus dem realitäten sind!

Kaiserlaube für Durchlaucht

Aufstockung in Holz-Systembauweise
Aufstockung in trockener Holz Leichtbauweise:

Bei dem Objekt in der Kaiserstraße 58 in 1070 Wien handelt es sich um ein erhaltenswürdiges 2 geschossiges Gründerzeithaus mit ruhigen Innenhof, welches vollumfänglich saniert und um vier Vollgeschosse in Leichtbauweise aufgestockt wird. Durch die Verwendung von Holzsystembauteilen (CLTElementen in Verbund mit Beton / Stahl) und Einsatz von vorgefertigten Sanitäreinheiten in Modulbauweise wird eine stark verkürzte Bauzeit ermöglicht und für die MitbewohnerInnen und AnrainerInnen die Staub- und Lärmbelastung markant reduziert.

Transparentes Faltwerk im homogenen Stadtbild

Um die Gebäudevolumina Alt / Neu in eine wohlproportionierte Gewichtung zu bringen wird im 3.Obergeschoss eine Zensur mit rückspringenden Freiflächen vorgenommen und die darüber liegenden Geschosse 4./ 5 durch eine vorgehängte umlaufende bewegliche halbtransparente Faltfassade akzentuiert und damit als eigenständiges zeitgemäßes Bauvolumen wahrnehmbar.

Innenhofpawlatsche mit satten Grünblick

Die Erschließung aller Geschosse erfolgt hofseitig über offene – nach oben hin verbreiterte – Laubengänge, welche über eine neue Fluchtstiege und einem Barrierefreien Aufzug erschlossen sind. Hierzu wird die vorhandene innenliegende gewendelte Stiege I durch ein druckbelüftetes Stiegenhaus ersetzt und leicht versetzt als offene – im Freien liegende – Außentreppe vom 3.OG bis ins 1.DG weitergeführt. Alle Wohnungen sind damit hofseitig erschlossen und gesichert evakuierbar.
Gemäß Zielsetzung der Flächenwidmung werden die Flachdächer und Hoffassaden entlang Feuermauern, Aufzugsbauwerk begrünt ausgeführt und der Innenhof durch Trinkbrunnen und Sitzelemente aufgewertet. Dies bewirkt eine spürbare Abkühlung, mitten im 7ten.

Mobilität

Carsharing mit E-Tankstelle, statt Tiefgarage mit Neubau lautet unsere Devise; gibt dem Klima eine Chance.

Timeline – den 7.ten Himmel entgegen

Nach knapp 1,5 jähriger Planungszeit wird eine Baugenehmigung im Frühjahr 2020 erwartet. Eine planmäßige Fertigstellung wird ab Frühherbst 2021 angepeilt. In Summe entstehen knapp 1.600 m² hochwertiger Wohnraum im Herzen des Grünen Bezirk Neubau.

  • Jahr : 2019
  • Ort :
  • Typ : Holzbau
  • Projektverantwortlicher :
  • Planer :
  • Portfolio : skywood
Jahr

2019

Typ

Holzbau

Portfolio

skywood