APO am bach

Signalwirkung für Payerbach


Die Portalneugestaltung der Apotheke Payerbach in Niederösterreich soll eine zeitgemäße Produktpräsentation, einen „leichten“ Zugang in das  Geschäft  und  Sichtbezüge  von  innen nach außen bieten. Die alte Portalkonstruktion mit Gitterrollkästen und Blechvordächern wurde daher durch eine Nurglaskonstruktion ersetzt.

KOMMUNIKATION AM TAG UND IN ALLE RICHTUNGEN!

Um einen ungestörten Betrieb der Apotheke zu gewährleisten, konnten mit einer detail- gerechten Planung die Umbauarbeiten auf eine Woche reduziert werden.

Der geölte schwarze Schiefer akzentuiert und repräsentiert den Eingang. Glas  und  Edelstahl bringen Transparenz. Das Ergebnis ist ein neues Outfit. Die  Apotheken- schriftzüge sind in die Fassade integriert, das eingefräste Apothekenlogo von hinten beleuchtet.

KOMMUNIKATION AUCH IN DER NACHT!